Psychotherapeutische Betreuung

Barbara Hoier

Sprechstunden

Aufgrund der Covid-19 Situation wird es dieses Schuljahr leider keine persönliche Anwesenheitszeit an der Schule geben. Terminvereinbarung per E-Mail.

E-Mail: hlm.hlw.krems@gmail.com

Psychotherapeut/innen unterliegen der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht.

Einzelgespräche

Nach Terminvereinbarung findet das Gespräch telefonisch, per Videochat oder auch persönlich in der Praxis statt.

Systemische Supervision für Schüler/innen

Eine Supervision ermöglicht neue Sichtweisen und Perspektiven, unterstützt eigene Stärken und Lösungswege und bietet daneben die Möglichkeit, sich im geschützten Rahmen mit Anderen auszutauschen.

  • Die Supervisionseinheit orientiert sich stark nach den Bedürfnissen und Themen der einzelnen Teilnehmer/innen.
  • Sie findet sinnvollerweise in Kleingruppen statt (maximal 8-10 Personen) und sollte einen respektvollen, geschützten Rahmen bieten.
  • Alle Inhalte der Gruppe sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Workshops

in Kleingruppen, klassenweise, zu einem bestimmten Thema, das von den Schüler/innen vorgeschlagen wird (Beispiele: Mobbing, Schulangst…etc.). Zeitmanagement: 1 – 2 EH nach Thema, Bedarf und Anzahl der TeilnehmerInnen (1 EH = 50 Minuten)

Netzwerk berufliche Assistenz

Logo Jugendcoaching

Severin Tanzer, BA Bakk.phil. MA

Edmund-Hofbauerstraße 18 • 3500 Krems
Mobil: Anruf oder SMS unter 0676 838 44 8873

Aufgrund der Covid-19 Situation wird es dieses Schuljahr leider keine persönliche Anwesenheitszeit an der Schule geben. Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon.

E-Mail: juco-tanzer@stpoelten.caritas.at

Weitere Informationen: http://www.neba.at/jugendcoaching

Jugendcoaching ist ein kostenloses Angebot für Schülerinnen und Schüler ab dem 9. Schulbesuchsjahr, deren schulische Zukunft unsicher ist. Ich wende mich an das Jugendcoaching, …

  • wenn es im Moment schulisch nicht so gut läuft.
  • wenn ich Schwierigkeiten mit Lehrern oder Mitschülern habe.
  • wenn ich Fragen zu den Themen Ausbildung, Arbeit, Praktika etc. habe.
  • wenn ich mehr Klarheit über meine (berufliche) Zukunft haben möchte.
  • wenn ich überlege, mit der Schule aufzuhören.
  • wenn ich das Gefühl habe, ich bin hier falsch.
  • wenn ich einfach jemanden zum Reden haben möchte.

Jugendcoaching berät, begleitet und unterstützt:

  • Ziele zu entwickeln und Entscheidungen zu treffen,
  • Probleme zu bewältigen und Lösungen zu erarbeiten,
  • Motivation zu erhöhen,
  • Stärken und Fähigkeiten herauszufinden
  • und somit die schulische und berufliche Zukunft zu planen.

Ort: Beratungsraum im 2. Stock (selber Raum wie Psychotherapeutin Frau Mag. Hoier)
Anmeldung: 0676 838 448 873 (Anruf oder SMS)

Die Beratungsdauer und Häufigkeit ist abhängig von der jeweiligen Situation und den Wünschen der/des Jugendlichen und ist bei Bedarf auch längerfristig und in den (Sommer-) Ferien möglich.

JUGENDCOACHING ist freiwillig, vertraulich und kostenlos. 

  Förderung Jugendcoaching